Entsorgungslogistik2019-10-07T19:38:13+00:00

Regionen in denen wir tätig sind

Kiel
Hamburg
Schleswig-Holstein
Lübeck

Entsorgungslogistik

Es gibt keine falsches Wetter, es gibt nur falsche Kleidung. Im Norden ist das bekannt.
Bei der Entsorgungslogistik heißt das: Es gibt (fast) keinen Müll, es gibt nur Wertstoffe.
Was früher einfach weggeworfen wurde, wird heute wieder aufbereitet oder wieder verwendet. Na gut, nicht alles, aber sehr viel.
Unsere Experten der Entsorgungslogistik kennen sich bestens damit aus. Was wirklich nicht mehr zu verwenden oder wieder aufzubereiten ist, muss fachgerecht entsorgt werden. Vorbereitend dazu stellt unsere Entsorgungslogistik sicher, dass entstehende Abfälle konsequent voneinander getrennt werden. Das betrifft sehr viele Stoffe. Abraum, Reste von Zement, Verpackungen, Euro-Paletten, Reste von zugeschnittenem Material. Da kommt einiges zusammen was letztlich nicht zusammen gehört.

Die Entsorgungslogistik von Nordost-Security kümmert sich für Sie um

  • Fachgerechte Entsorgung
  • Korrespondenz mit Entsorgungsfirmen
  • Einhaltung der Mülltrennung
  • Vermeidung von Verschmutzungen

Kontakt herstellen

Gerne beraten wir Sie zu Möglichkeiten und Erfordernissen im Bereich Entsorgungslogistik. Rufen Sie uns an unter 0431 – 53 64 87 78 oder mailen Sie uns Ihre Anfrage unter info@nordost-gmbh.de.

Anfrage

Entsorgungslogistik in Kiel

Wenn etwas Neues entsteht, gibt es leider immer wieder Dinge, die nicht dazu gehören, die niemand haben will oder braucht. Die gilt es zu entsorgen. Und genau da kommt die Entsorgungslogistik von Nordost-Security in Kiel ins Spiel. Wenn Sie sich in Gedanken schon auf das die Einweihung des fertigen Bauwerks vorbereiten und freuen, sind die Experten der Entsorgungslogistik voll in ihrem Element. Egal, ob es um Bauschutt, Flüssigkeiten oder Giftstoffe geht: Unsere Entsorgungslogistiker wissen, was wie und vor allem wo etwas sach- und fachgerecht entsorgt werden muss.
Um Sie als Bauherr stets vollauf zufrieden zu stellen, reicht es der Entsorgungslogistik von Nordost-Security in Kiel nicht aus, Stoffe ordnungsgemäß zu entsorgen. Es gehört auch dazu, mit den an der Entsorgung beteiligten Behörden und Unternehmen Kontakt zu halten und mit denen zu sprechen,
Mülltrennung ist ebenfalls ein wichtiges Thema für unsere Entsorgungslogistik. Vielleicht kennen Sie es aus dem privaten Bereich. Sie möchten Ihr Heim mit einem neuen Möbelstück aus einem schwedischen Möbelhaus verschönern. Das gute Stück ist erfolgreich zusammengebaut, aber jetzt liegt ein riesiger Berg Papier und einiges an Plastik vor Ihnen. Klar, privat haben Sie keinen Entsorgungslogistiker, der Ihnen jetzt hilft. Aber auf Baustellen gibt es ähnliche Herausforderungen, wenn es darum geht, Dinge sinnvoll vor der Entsorgung zu trennen. Gut, wenn Sie die Entsorgungslogistik von Nordost-Security gebucht haben. Dann können Sie sicher sein, dass Alles bestens entsorgt wird und idealerweise Müll und Verschmutzungen schon vermieden werden, bevor sie entstehen.

Entsorgungslogistik in Hamburg

Auf einer großen Baustelle entsteht Vieles, was irgendwie entsorgt werden muss. Das ordnungsgemäß zu erledigen, ist inzwischen ein sehr komplexes Thema mit dem Namen Entsorgungslogistik. Zum einen muss entstehender Bauschutt abtransportiert werden. Rechtzeitig, schnell und fachgerecht an den richtigen Ort. Andere Stoffe können nicht einfach entsorgt werden. Dafür werden Spezialisten gebraucht, die zur richtigen Zeit für korrekte Abhilfe sorgen. Doch es gilt bei der Entsorgungslogistik nicht nur, die Ökologie im Auge zu haben. Unsere ausgebildeten Entsorgungslogistiker in Hamburg sind auch Spezialisten in der Vermeidung von Abfällen, was sich ökonomisch auszahlt. Müll, der gar nicht erst entsteht, muss auch nicht aufwändig entsorgt werden. Das ist gut für die Umwelt und für Ihre Finanzen.
So zahlt es sich doppelt für Sie aus, wenn Sie das Thema Entsorgungslogistik in die erfahrenen Hände von Nordost-Security legen. Sie sparen viel eigenen Arbeitsaufwand und können auch noch Geld sparen. Wir haben bereits auf vielen Hamburger Baustellen die Entsorgungslogistik organisiert. Wohl alles, was auf Baustellen entstehen kann, haben unsere Entsorgungslogistiker schon fachgerecht entsorgt. Das geht nur mit der Erfahrung von vielen Baustellen und dem Know-How, was wie wohin transportiert werden muss. Neben dem guten Gefühl, an alles bei der Entsorgung gedacht zu haben, profitieren Sie mit der Entsorgungslogistik von Nordost-Security auch von einer sauberen und ordentlichen Baustelle.

Entsorgungslogistik in Schleswig-Holstein

Es gibt keine falsches Wetter, es gibt nur falsche Kleidung. Im Norden ist das bekannt.
Bei der Entsorgungslogistik heißt das: Es gibt (fast) keinen Müll, es gibt nur Wertstoffe.
Was früher einfach weggeworfen wurde, wird heute wieder aufbereitet oder wieder verwendet. Na gut, nicht alles, aber sehr viel.
Unsere Experten der Entsorgungslogistik in Schleswig-Holstein kennen sich bestens damit aus. Was wirklich nicht mehr zu verwenden oder wieder aufzubereiten ist, muss fachgerecht entsorgt werden. Vorbereitend dazu stellt unsere Entsorgungslogistik sicher, dass entstehende Abfälle konsequent voneinander getrennt werden. Das betrifft sehr viele Stoffe. Abraum, Reste von Zement, Verpackungen, Euro-Paletten, Reste von zugeschnittenem Material. Da kommt einiges zusammen was letztlich nicht zusammen gehört.

Viele dieser Stoffe, die auf Ihrer Baustelle nur stören, können sinnvollen neuen Verwendungen zugeführt werden. Damit das geschieht, sind zum Teil viele Gespräche, E-Mails oder Briefe mit Entsorgungsfirmen nötig. Auch diese Arbeit übernimmt die Entsorgungslogistik von Nordost-Security gern für Sie.
Natürlich bleiben auf trotz fachgerechter Entsorgung Reste von Müll und Schmutz auf Baustellen zurück. Entsorgungslogistik heißt für Nordost-Security auch, dass wir stets für Sauberkeit sorgen, indem wir auf Ihrer Baustelle Verschmutzungen vermeiden, bevor sie entstehen.
In einem ersten Gespräch entwickeln wir mit Ihnen gern einen Ablaufplan, was unsere Entsorgungslogistik zu Ihrem Bauprojekt beitragen kann und erläutern Ihnen, was wir ansonsten für Sie tun können.

Entsorgungslogistik in Lübeck

Früher war es einfach, Abfälle zu beseitigen. Es gab privat nur eine, meist graue Mülltonne, Getränke gab es zum Teil in Pfandflaschen und das Wort Entsorgungslogistik kannte niemand. Heute ist das anders. Privat gibt es eine Reihe bunter Tonnen und auch das fachgerechte Entsorgen von Bauabfällen hat sich geändert. Der Bereich Entsorgungslogistik von Nordost-Security in Lübeck ist ein sehr wichtiger Bereich geworden. Nicht nur für uns. Viele zufriedene Bauherren verlassen sich seit Jahre auf die Erfahrung und die Dienstleistungen unserer Entsorgungslogistiker.
Wann ist ein Bauprojekt endgültig fertig? Wenn alles steht und die Maschinen die Baustelle verlassen haben? Nein, erst, wenn auch die Entsorgungslogistik ihre Aufgaben erledigt hat und alles, was an Abfällen nicht auf die Baustelle gehört, ordnungsgemäß beseitigt wurde. Beim Wort Entsorgungslogistik ist das Wort „Logistik“ enthalten. Eigentlich wird dieses Wort im Zusammenhang mit Speditionen verwendet.
Bei der Entsorgungslogistik kommen allerdings häufig ebenso große Fahrzeuge zum Einsatz, wie bei Speditionen. Schutt und Abraum wollen fachgerecht entsorgt werden und dazu benötigt die Entsorgungslogistik passende, große Fahrzeuge. Hinzu kommt, dass unsere Entsorgungslogistik im Vorwege die komplette Korrespondenz mit Entsorgungsfirmen übernimmt. Dazu kommt die Koordination dieser Partnerfirmen. Das gilt für den Abfall, der entsteht.
Noch effektiver ist es, wenn Müll gar nicht erst entsteht und demnach auch nicht entsorgt werden muss. Müllvermeidung gehört ebenfalls zu den Spezialitäten der Entsorgungslogistik von Nordost-Security in Lübeck.

Ihr Anliegen

Haben Sie Fragen zur Entsorgungslogistik von Nordost Security? Wünschen Sie ein Beratungsgespräch oder dürfen wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Anfrage